Zertifizierte Datenlöschung

Rechtssicher Daten bereinigen mit der Certus Software

Sichere und zertifizierte Datenlöschung für Ihr Unternehmen

dsgvo Datenlöschung

DSGVO-konforme Datenlöschung

Ab dem 25. Mai 2018 tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Diese Verordnung besagt, dass alle Unternehmen rechtlich dazu verpflichtet sind sicherzustellen, persönliche und sensible Daten auf jedem Speichermedium rechtssicher mit Beleg zu löschen. Die Datenlöschungssoftware von Certus ermöglicht sichere, forensisch nachweisbare, umfassende und transparente Datenlöschergebnisse, Hardwareauditing und Löschberichte über alle Speicherplattformen hinweg.

Certus Software – zertifizierte Datenlöschung

 

 

Vollständige, sichere und DSGVO-konforme Datenlöschung
Certus Software hat mit Ihrer Entwicklung in Augsburg und Rumänien eine ganzheitliche Infrastruktur geschaffen, die eine DSGVO-konforme Löschung von Daten gewährleistet. In Zusammenarbeit mit Certus Software können wir Ihnen Löschvorgänge bereits ab 1 Lizenz anbieten. Profitieren Sie als Unternehmen und Ihre Kundendaten von den besonders hohen deutschen Datenschutzstandards und dem Hosting in Deutschland.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Löschvorgang bereits ab 10,- Euro.

Zertifizierter Certus Partner Datenlöschung

Ihre Vorteile der Certus Datenlöschung

EU-basierte Datenlöschung

Die Software wurde in der EU entwickelt und wird in Deutschland gehostet. Dementsprechend obliegt die Software den hohen Datenschutzstandards, die in Deutschland gelten. Mit Certus ist eine Datenlöschung nach den Richtlinien der DSGVPO gewährleistet.

Zertifizierte Datenlöscung nach CC EAL3+

Certus ist Common Criteria EAL3+ zertifiziert. CC EAL3+ ist derzeit der höchste Sicherheitsstandard, der in der EU für Datenlöschung vergeben wird. Somit haben Sie die Sicherheit, dass die Daten zu 100% vollständig und rechtskonform gelöscht werden.

Datenlöschung bereits ab 1 Lizenz

Mit der Certus Software bekommen Sie sogar Einzellizenzen. Datenlöschungen können bereits ab 1 Lizenz vorgenommen werden. Für jede Löschung erhalten Sie dann automatisch ein entsprechendes Zertifikat. Dieses Modell mach die Software besonders flexibel und skalierbar.

Technische Spezifikationen

Datenlöschung
  • Bis zu 200 Festplatten gleichzeitig löschen
  • Network-Services für die Anbindung der Unternehmensstandorte an das Rechenzentrum
  • BIOS- und UEFI-Typ-Host
  • Unterstützte Speichermedien: SSD, IDE, SATA, SCSI, SAS, Fibre-Channel, USB- und RAID-Technologie
  • Zusätzliche Löschprüfung von Level 1% bis 100%
Sicheres Audit & Reporting
  • Sichere Übertragung von Löschberichten
  • Zertifizierte Datensicherheit während des Übertragungsprozesses
  • Speichern der Löschberichte auf separatem Speichermedium oder manuell

Zertifizierte Informationssicherheit

  • Common Criteria (ISO/IEC 15408) EAL3+
  • Software ausgewertet durch Assessment Assurance Level (SAR konform)
  • ALC_FLR Erweiterung (Flow Remediation)

Nur noch wenige Schritte bis zu Ihrer datenschutzkonformen Löschlizenz

Stellen Sie jetzt schon eine zertifizierte Datenlöschung in Ihrem Unternehmen sicher. Wir erstellen Ihnen ein persönliches Angebot für eine zertifizierte, forensische Datenlöschung mit der Certus Software. Kontaktieren Sie uns über das Formular oder lassen Sie sich telefonisch unter

0821 / 999 53 0 von unseren Experten beraten.

Wie viele Lizenzen benötigen Sie?

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen*


Certus Software Einzellizenz Datenlöschung