Was ist das MXP Cloud-Backup Reseller Programm?

IT-Unternehmen und IT-Dienstleister können als Channelpartner am Reseller-Programm der MXP teilnehmen. Im Standard-Reseller Programm erhalten die Partner eine fixen Anteil an den Umsätzen. Whitelabel Partner haben die Möglichkeit, ihr eigenes Preismodell zu erarbeiten und profitieren dadurch ggfls. an höheren Margen. Neben dem Cloud-Backup erhalten Channelpartner bei MXP die Produkte Files-Cloud für DSGVO-konformes Sync an Share, die GODP-konforme Cloud Mailarchiv Lösung sowie Outsourcing Dienste wie Windows-Server Outsourcing oder Terminal-Server Outsourcing. Alle Produkte sind als Managed Service erhältlich.

Was sind die Vorteile des MXP Cloud-Backups für Reseller

Mit der MXP Cloud-Backup Lösung erhalten Sie Ihr zentrales Backupmanagement Interface, welches in der Cloud gehostet alle Online-Backups und alle lokalen Backups überwacht. Das Monitoring ist somit täglich an einem zentralen Ort verfügbar. Der Reseller kann nun pro Kunde entscheiden, ob er lokale Backup-Lösungen oder das Online-Backup wählt. Das Cloudbackup ist durch die Abrechnung pro GB äußerst günstig und auch in kleinen IT-Umgebungen eine gute Wahl.
Die Vorteile auf einen Blick:
  • Cloud-Backup Dashboard zur Verwaltung der Kundenaccounts
  • Cloud-Backup oder Cloud Management Konsole für inhouse Backups
  • Übersichtliches Backup-Monitoring für alle Mandanten
  • Transparente Abrechnung nach Speicherverbrauch (Cloud-Backup) oder pro überwachtem Client (Backup-Management über das Cloud-Monitoring)
  • White label Lösung für IT-Unternehmen

Wie kann ich das Cloud-Backup testen

Interessenten an unserem Channel-Partner Programm erhalten Testzugang, den sie 30 Tage kostenlos testen können. Auch für neue Kundenprojekte kann der Reseller auf je 30 Tage Testzeitraum zurückgreifen.

Wie werden Sicherheit und Datenschutz beim MXP Cloud-Backup gewährleistet

Für das Online-Backup in der Private Cloud setzt die MXP auf TÜV-zertifizierte Rechenzentren mit höchsten Sicherheitsstandards. Die Übertragung der Daten und die Speicherung der Daten erfolgen verschlüsselt. Wartungsarbeiten werden von zertifizierten und geschulten Mitarbeitern vorgenommen.
Checkliste Sicherheit
  • TÜV-geprüfte Rechenzentren
  • Protokollierter Zugang ausschließlich für zertifizierte Mitarbeiter
  • Hohes Sicherheitskonzept innerhalb der Infrastruktur
  • Spiegelung der Daten in getrennten Brandabschnitten
  • Verschlüsselung der Datenübertragung und Verschlüsslung der Backup-Dateien
Die Anforderungen der DSGVO werden auf technischer und auf vertraglicher Seite erfüllt. Die ADV-Kette zwischen dem Reseller und MXP wird durch einen ADV zwischen Reseller und Endkunde geschlossen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für eine Teststellung des MXP Cloud-Backups schreiben Sie uns über das Formular oder rufen Sie uns an unter 0821 9995340