Die Cloud wird in Zukunft aus dem Unternehmeralltag nicht mehr wegzudenken sein. Jedoch gibt es noch immer viele Fragen zu diesem Thema – Fragen die wir beantwortet haben.

Sicherheit der Unternehmens-IT ist keine Frage von Luxus – sie garantiert die Existenz. Fünf gute Gründe, Deine Unternehmens-IT durch externe Profis betreuen zu lassen.

Ein Cloud Solution Provider (CSP) unterstützt Dich nicht nur mit Dienstleistungen Rund um Office 365, sondern kann Dir direkt die benötigten Lizenzen anbieten – und das ganz ohne Kreditkarte.

Es gibt viele gute Gründe, jetzt auf moderne und flexible Infrastrukturen zu setzen. Was Cloud- und Rechenzentrums-Technologien Deinem Unternehmen bringen erfährst Du hier.

Drei von vier Unternehmen nutzen Cloud-Computing. Zeit also, das Arbeiten in der Cloud etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

Der Passwort-Manager regelt – einfach und zentral – sämtliche Benutzerzugriffsrechte, die mit dem Unternehmen zu tun haben. Ein je nach Betriebsgröße möglicherweise gigantischer Schlüsselbund. Worauf zu achten ist, erklären wir hier.

Digitale Daten bilden heute die Existenzgrundlage eines Unternehmens. Die zuverlässige Sicherung all dieser Daten ist deshalb so etwas wie die Lebensversicherung eines Unternehmens. Doch wie genau funktioniert eine solche Sicherung?

Regelmäßige Backups sollen gewährleisten, den Datenbestand im Schadensfall schnell und zuverlässig wiederherzustellen. Gründe für einen Datenverlust können vielfältig sein. Davon unabhängig, sollte die Art der Datensicherung einer klaren Struktur folgen – wir empfehlen das Generationenprinzip.

Das Home-Office ist längst kein besonderes Entgegenkommen des Unternehmens mehr, sondern fast schon ein Beitrag zur nationalen Corona-Strategie. Während die Bereitstellung von Hardware sowie der kritische Blick auf den Datenschutz meist gelöst sind, ist die professionelle Telefonie-Lösung noch nicht in jedem Unternehmen angekommen.

Durch die nach wie vor anhaltende Corona Situation und die damit einhergehende Notwendigkeit des Home-Office und der Kontaktbeschränkungen sind digitale Meetings nicht mehr aus dem Arbeitsalltag wegzudenken.