Du willst Dein Unternehmen im IT-Bereich proaktiv aufstellen und nicht warten, bis die Cyberkriminellen an die virtuelle Türe klopfen? Du willst deine IT in professionellen Händen wissen und die zeitlichen Ressourcen Deiner Mitarbeiter schonen? Managed Services sind essenziell, Deine IT...

E-Mails sind heute das essentielle Medium, wenn es um Geschäftskorrespondenz geht. Da es sich jedoch um relevante Geschäftsvorgänge handelt, unterliegt der elektronische Mailverkehr klaren Regeln – insbesondere bezüglich der Archivierung.

Warum wir einen Blogbeitrag über Modern Workplace mit Fußball beginnen? Eine Studie zur Digitalisierung lässt aufhorchen!

Die Idee hinter IT-as-a-Service ist, dass ein externer Anbieter Deinem Unternehmen schlüsselfertige IT-Services bereitstellt – passgenau zugeschnitten auf Deine Anforderungen. In diesem Beitrag erfährst Du, was es genau mit IT-as-a-Service auf sich hat und welche Vorteile dieses Betriebsmodell bietet.

So praktisch das Office-Paket ist – wenn es um eine datenschutzkonforme Nutzung geht, gibt es Stolpersteine und Bedenken. Doch es gibt einige Kniffs und Tricks, mit denen Du eine DSGVO-konforme Basis schaffen kannst.

Managed Services machen Dein Unternehmen fit für die Zukunft. Was hat es damit auf sich und welche Vorteile gibt es?

Ab dem 1. Januar 2022 wird Microsoft den Supportlebenszyklus der OneDrive Desktop-Anwendung mit dem des Windows Betriebssystems abstimmen.

Kostenkalkulationen im IT-Bereich sind nicht immer einfach. Es gibt gute Gründe für das Aufstellen eines Budgetplans und eine Alternative.

Immer mehr Unternehmen wagen den Umstieg ins papierlose Büro – mit Hilfe eines digitalen Dokumentenmanagements. Wie Du Dein papierloses Büro planst und umsetzt erfährst Du hier.

Bei einer Netzwerksegmentierung wird ein Netzwerk in kleinere Subnetzwerke unterteilt um eine höhere IT-Sicherheit zu gewährleisten.